Überspringen zu Hauptinhalt

Welt-Alzheimertag am 21. September: „Demenz – genau hinsehen!“

Am 21. September wird alljährlich der Welt-Alzheimertag begangen, der 2021 unter dem Motto „Demenz – genau hinsehen“ steht. Der Tag wurde 1994 von der internationalen Vereinigung Alzheimer’s Disease International (ADI) mit Unterstützung der Weltgesundheitsorganisation (WHO) ins Leben gerufen. Ziel ist…

Mehr Lesen

Menschen mit Demenz besser verstehen lernen

Die Diagnose Demenz bei einem nahen Angehörigen ist für die gesamte Familie eine große Herausforderung, sagt die erfahrene Pflegefachfrau Kerstin Paprzik. Die 54-Jährige ist auf gerontopsychiatrische Krankheiten, dazu gehören Alzheimer- und Demenz-Erkrankungen, spezialisiert. Neben ihrer Pflegetätigkeit engagiert sich Kerstin Paprzik…

Mehr Lesen

Bundesweit erste GeriCoach-Qualifizierung in Rostock erfolgreich absolviert

Am vergangenen Sonnabend fand auf dem Rostocker Campus der Europäischen Fachhochschule die Abschlussveranstaltung für die Absolvent*innen der bundesweit ersten GeriCoach-Qualifizierung statt. Die zehn Teilnehmenden, die im medizinischen und therapeutischen Bereich angestellt oder selbständig tätig sind, eint ein entscheidendes Kriterium: Sie…

Mehr Lesen

Preisausschreibung „Hospizkultur und Palliativkompetenz in Einrichtungen der stationären Altenpflege“

Der Landesverband der Deutschen Alzheimer Gesellschaft M-V e.V. möchte auf eine Preisausschreibung der Deutschen Gesellschaft für Palliativmedizin aufmerksam machen. Die Deutschen Gesellschaft für Palliativmedizin möchte insbesondere Bestrebungen zur Unterstützung von pflegebedürftigen und demenziell erkrankten alten und hochaltrigen Menschen in stationären…

Mehr Lesen
An den Anfang scrollen