Skip to content

Feiertagstelefon gegen Einsamkeit

  • Nele Meincke
Die Weihnachtstage stehen vor der Tür und passend dazu möchten wir gerne auf ein Angebot des Silbernetzes aufmerksam machen:

Am 24. Dezember startet Silbernetz zum 6. Mal das Feiertagstelefon: Von Heiligabend um 8 Uhr bis Neujahr um 22 Uhr ist das Silbertelefon unter 0800 4 70 80 90 rund um die Uhr erreichbar – deutschlandweit. Anonym, vertraulich und kostenfrei finden hier alle Menschen ab 60 Jahren ein offenes Ohr, die sich einsam fühlen und einfach mal reden möchten.

Im letzten Jahr klingelte das Feiertagstelefon zwischen Heiligabend und Neujahr 4250 Mal. Die meisten Festnetz-Anrufe waren aus Nordrhein-Westfalen, Berlin, Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz. Die wenigsten Anrufe kamen aus Bremen und Thüringen. Die Mehrheit der Anrufenden war über 60 Jahre alt und über 85 % lebte allein. Die meisten Anrufer*innen wollten „einfach mal reden“ (91 %). Zwei Drittel sprachen über Einsamkeit: über Trauer wegen des Verlusts des Partners, von Verwandten und Altersgefährt*innen, über Corona-Isolation oder über unangenehme/feindliche Nachbarn. In mehr als jedem dritten Gespräch wurde eine positive Rückmeldung gegeben und Dankbarkeit ausgedrückt.

Silbernetz-Initiatorin Elke Schilling: „In der Weihnachtszeit leiden ältere Menschen immer besonders stark unter ihrer Einsamkeit und dieses Jahr kommen die Herausforderungen dazu, mit denen wir alle konfrontiert sind – Krieg, Inflation, Energiepreise, Klimakatastrophe. Angesichts dessen bewundere ich so manche unserer Anrufer*innen, die sich unverzagt und mit viel Humor den eigenen Schwierigkeiten stellen.“

Gerne steht Ihnen die Silbernetz-Gründerin Elke Schilling für ein Interview zur Verfügung.

​Pressekontakt

Amira Mahdi
Öffentlichkeitsarbeit Silbernetz e. V.
Wollankstr. 97
13359 Berlin

Mobil: +49 163 294 19 34
a.mahdi@silbernetz.de
www.silbernetz.de

­Silbernetz bietet ein dreistufiges Angebot für Menschen ab 60 Jahren mit Einsamkeitsgefühlen:

  • Silbertelefon: Täglich von 8-22 Uhr finden Senior*innen unter 0800 4 70 80 90 ein offenes Ohr zum „einfach mal Reden“. Das Feiertagstelefon von Silbernetz geht dieses Jahr schon zum 6. Mal an den Start: Von Heiligabend um 8 Uhr bis Neujahr um 22 Uhr abends ist die 0800 4 70 80 90 rund um die Uhr freigeschaltet zum „einfach mal Reden“. Wie immer anonym, vertraulich und kostenfrei.
  • Silbernetz-Freund*innen: Für regelmäßige persönliche Telefongespräche werden interessierte Senior*innen mit Ehrenamtlichen vernetzt, die dann einmal pro Woche für ein persönliches Gespräch anrufen.
  • Silberinfo: Silbernetz gibt deutschlandweit Informationen zu Basisangeboten der Altenhilfe in Ländern und Kommunen an die Anrufenden am Silbertelefon.

Silbernetz wird gefördert vom Land Berlin und fünf Jobcentern und durch Stiftungen, Unternehmen und Spender*innen unterstützt. Spendenkonto Silbernetz e.V.: IBAN DE20 4306 0967 1218 6586 00. ​