Überspringen zu Hauptinhalt
Logo Der Deutschen Alzheimer Gesellschaft Landesverband E.V. Mecklenburg-Vorpommern Hochauflösend

Absage der Mitgliederversammlung am 23.10.2020 als Präsenzveranstaltung

Liebe Vereinsmitglieder,
sehr geehrte Damen und Herren,

aufgrund der aktuellen Lage in der COVID-19-Pandemie hat der Gesamtvorstand nach reichlichen Überlegungen und Abwägung der Risiken am gestrigen Tag folgende Mehrheitsentscheidung getroffen:
Unter den gegebenen Umständen der Corona-Pandemie und den derzeit steigenden Infektionszahlen in Mecklenburg-Vorpommern wird die für den 23.10.2020 geplante Mitgliederversammlung als Präsenzversammlung abgesagt und stattdessen eine schriftliche Beschlussfassung durch die Vereinsmitglieder hergeführt.

Nach dem Gesetz zur Abmilderung der Folgen der COVID-19-Pandemie im Zivil –, Insolvenz– und Strafverfahrensrecht können gemäß Art. 2 § 3 Abs. 5 im Jahr 2020 die Beschlüsse der Mitglieder schriftlich gefasst werden, auch wenn dies in der Satzung nicht ausdrücklich geregelt ist.

Diese kurzfristige Entscheidung haben wir schweren Herzens zu Ihrer und unserer Sicherheit getroffen, obwohl wir alle Maßnahmen unter Einhaltung der geltenden Hygienevorschriften berücksichtigt haben. Gern hätten wir mit Ihnen gemeinsam auf das Jahr 2019 zurückgeblickt.

Als Mitglied erhalten Sie in den nächsten Tagen die notwendigen Unterlagen und ausführlichen Erläuterungen dazu.

Wir bedanken uns für Ihre Unterstützung und wünschen Ihnen und Ihrer Familie alles Gute. Bleiben Sie gesund!

Herzlichst

Kathrin Ruhkieck
1. Vorsitzende

 

An den Anfang scrollen