Überspringen zu Hauptinhalt
Die Zukunft Des Alterns

Die Zukunft des Alterns

Welche gesellschaftlichen und medizinischen Herausforderungen stellen das Altern und die steigende Lebenserwartung an uns? Welches Licht werfen aktuelle Forschungsprojekte und -ergebnisse auf das Alter? Referenten aus dem interdisziplinären Department Altern des Individuums und der Gesellschaft rund um Prof. Stefan Teipel kamen im Rahmen einer Podiumsdiskussion in der Rostocker Kunsthalle am vergangenen Samstag mit Interessierten zur spannenden Frage ins Gespräch: Was erwartet uns, wenn wir alt sind? Die Künstlerin Ira Ott setzte sich im Vorfeld mit dem Thema Biografie und Demenz künstlerisch auseinander. Das daraus entstandene fotografische Selbstportrait ist nun im Rahmen der Ausstellung Experiment Zukunft in der Kunsthalle zu sehen.

An den Anfang scrollen