Überspringen zu Hauptinhalt
Neue Demenz Partner In Neustrelitz

Neue Demenz Partner in Neustrelitz

Die Mitarbeiter der Evangelischen Pflegeeinrichtung Kurt Winkelmann in Neustrelitz sind nun ein Teil der Demenz Partner Initiative. Insgesamt 34 Pflegefachkräfte besuchten den 90-minütigen Kompaktkurs, den die Deutsche Alzheimer Gesellschaft am 16. September in der Einrichtung des Diakoniewerk Stargard veranstaltete. Hier erfuhren sie neben den neuesten Erkenntnissen zur Alzheimer Erkrankung auch von einigen Anregungen zum alltäglichen Umgang mit Menschen mit Demenz und einer offenen Kommunikation. Während des Vortrages konnten gezielte Fragen an die beiden Referentinnen Marina Stark-Drenkhahn und Sarah Schüler gestellt werden. Die Teilnehmer erhielten zahlreiches Informationsmaterial zum Thema und den charakteristischen Anstecker in Form des Vergissmeinnicht, der sie als Demenz Partner ausweist. Nach der Veranstaltung erhielten sie eine Teilnahmebestätigung des Bundesverbands als Zeichen der Anerkennung.

Werden auch Sie ein Teil der Demenz Partner Initiative!

Menschen mit Demenz begegnen uns immer öfter im Alltag: ob desorientiert in der Straßenbahn oder beim schwierigen Bezahlen an der Kasse im Supermarkt. Hilfsbereite und gut informierte Mitmenschen machen ihnen das Leben leichter, indem sie einfühlsam auf sie eingehen und den Familien mit kleinen Hilfen einen wichtigen Rückhalt geben. Die Demenz Partner Schulung ist eine bundesweite Initiative des Bundesverbands der Deutschen Alzheimer Gesellschaft. Sie wird unterstützt durch das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend. Aktuell gibt es in Deutschland ca. 1,7 Mio. Menschen, die an einer Demenz erkrankt sind. Rund 80% von ihnen wird von den Angehörigen zu Hause gepflegt. Das stellt die Familien im Alltag vor besondere Herausforderung.

Das Ziel der Initiative ist es, die breite Öffentlichkeit für das Thema Demenz zu sensibilisieren, zu schulen und Hürden in der Kommunikation mit Menschen mit Demenz zu überwinden, damit wir sie aktiv in unsere Gesellschaft eingebinden können.

Hier finden Sie weitere Informationen zur Initiative unseren nächsten Schulungsterminen im Veranstaltungskalender.

An den Anfang scrollen