Überspringen zu Hauptinhalt

Benefizaktion des NDR "Hand in Hand für Norddeutschland"

Wir möchten uns an dieser Stelle recht herzlich beim gesamten Team des NDR, den vielen mitwirkenden Akteuren und Initiativen und vor allem bei Ihnen als Spender bedanken.

Mit Ihren Spenden haben wir nun die einmalige Möglichkeit, gemeinsam mit vielen engagierten Akteuren vor Ort dafür zu sorgen, dass Menschen mit Demenz und ihre Familien am Leben teilnehmen und sich kleine Träume erfüllen können, Freude und Spaß haben und dabei kompetent mit Herz und Seele begleitet werden.

 

© Christoph Woest / NORDDEUTSCHER RUNDFUNK

Sie haben gute Ideen, um das Angebot für Menschen mit Demenz und/oder ihre Angehörige mit uns zu erweitern und zu verbessern?

Im Rahmen der Benefizaktion „Hand in Hand für Norddeutschland des NDR“ suchen wir weiterhin Projekte für Menschen mit Demenz und/oder ihre Pflegenden. Momentan befindet sich die Benefizaktion in M-V bereits in der dritten Vergaberunde, etwa die Hälfte der Spendengelder kamen Hilfs- und Betreuungsprojekten bereits zugute. Unter Berücksichtigung der geografischen Verteilungsgerechtigkeit suchen wir vorranging nach Projekten in strukturell benachteiligten, ländlichen Gebieten. Vor allem in den Landkreisen Ludwigslust-Parchim, Vorpommern-Greifswald, Nordwestmecklenburg, sowie auf den Inseln Rügen und Usedom fällt die Anzahl an geförderten Projekte bisher sehr gering aus bzw. gibt es bisher noch keine Förderprojekte. Deshalb würde es uns sehr freuen, wenn sich gemeinnützige Einrichtungen oder auch Privatpersonen mit guten Ideen bei uns bis zum 31.10.2019 bewerben, vorzugsweise per E-Mail. Auch bei inhaltlicher und konzeptioneller Arbeit unterstützen wir Sie gerne! Sie erreichen uns per E-Mail unter ac.schulz@alzheimer-mv.de und a.esser@alzheimer-mv.de oder telefonisch unter 0381- 208 754 06.

Informationen und Antragsunterlagen

Bisher in Mecklenburg-Vorpommern geförderte Projekte

In der folgenden Auflistung finden Sie die bisher geförderten Projekte sowie die jeweiligen Ansprechpartner.

 

Ansprechpartner:

Alexander Eßer
Telefon: 0381 – 208 754 06
E-Mail: a.esser@alzheimer-mv.de

Anna Christina Schulz
Telefon: 0381 – 208 754 06
E-Mail: ac.schulz@alzheimer-mv.de

Weitere Informationen zu  „Hand in Hand für Norddeutschland“ als Projekt des Landesverbands finden Sie im weiteren Verlauf auf unserer Website.

An den Anfang scrollen