Überspringen zu Hauptinhalt

Benefizaktion des NDR "Hand in Hand fuer Norddeutschland"

Bisherig geförderte Projekte im Überblick

  • Beweglichkeit trotz(t) Demenz – Bewegungsangebote für Menschen mit Demenz, die Teilnehmer körperlich und geistig Ertüchtigung, Entlastung von Angehörigen – Schwerin
  • „Qualitätszeit“ Singen und Musizieren mit demenziell veränderten Bewohnern und ihren An- und Zugehörigen – Erhalt der Lebensfreude und Wertschätzung durch gemeinsame Aktivitäten, Erlernen eines Musikinstrumentes, Musik als verbindendes Element, Erinnerungen wecken – Güstrow
  • „Wohlfühloase im Alltag – Ausgestaltung eines Snoezelraumes sowie einer Sinnesecke im Demenzgarten“ – gezielte Förderung des Wohlbefindens der dementiell erkrankten Bewohner sowie Verbesserung der Selbstregulation – Rostock
  • Theaterstück, Szenische Lesung – Die Akte Auguste D. – Verstehen und Verständnis für das Phänomen Verwirrtheit, Demenz, Stärkung der fachlichen Kompetenzen und der Eigenreflexion bei der Begleitung von Menschen mit Demenz – Bad Doberan
  • Workshop für pflegende Angehörige, Ehrenamtliche und Interessierte zum Thema „Integrative Validation“ – Verständnis zur Situation der Menschen mit Demenz, Akzeptanz des Krankheitsbildes, Entlastung durch wertschätzende Kommunikations- und Umgangsform – Güstrow
  • Fotoprojekt DEMENZ – fotografische Begegnung mit dem Alterego – Würdigung der Lebensleistung der Menschen mit Demenz, Erinnerungen für Angehörige schaffen, Wanderausstellung – Sternberg
  • Urlaubsreise für Menschen mit Demenz – gesellschaftliche Teilhabe, aktivierendes Angebot zum Erhalt der kognitiven und körperlichen Fähigkeiten – Stralsund
  • Tanzcafé für Menschen mit Demenz – gesellschaftliche Teilhabe, aktivierendes Angebot zum Erhalt der körperlichen Fähigkeiten – Stralsund
  • Radtouren für Menschen mit Demenz – gesellschaftliche Teilhabe, aktivierendes Angebot zum Erhalt der körperlichen Fähigkeiten – Stralsund
  • Zoo-Projekt „Begegnungen im Hier und Jetzt“ – Herauszögern des Fortschreitens der Erkrankung – Teilhabe – Rostock
  • Verbesserung der Lebensumstände von Senioren und Behinderter inklusive Menschen mit Demenz – Verbesserung der motorischen Fähigkeiten und Gedächtnisleistungen durch Spiel, Musik und Malen – Wolgast
  • berufsbegleitende Fortbildung „Musikgeragogik“ für Pädagogen/-innen der Musikschule – Qualifizierung der Personengruppe zur Ausweitung von Angeboten für Menschen mit Demenz – Schwerin
  • Generationenübergreifendes Kunstprojekt „Generation-ART“ – Förderung der Kommunikation und des Verständnisses zwischen den Generationen, Entspannung, Stärkung und Verbesserung der kognitiven Fähigkeiten und Feinmotorik, Stärkung des Selbstvertrauens – Parchim
  • Erlebnispfad – anregen, erinnern, beschäftigen „Von der Altstadt zum Waldesrand“ – Stimmungen hervorrufen und Erinnerungen wecken, Kommunikation anregen, Wohlbefinden – Sternberg
  • Wanderausstellung „DEMENSCH – Alltagssituationen von Menschen mit Demenz“ – Enttabuisierung auf humorvolle Weise, Sensibilisierung, Achtsamkeit, Verständnis und Toleranz – Tessin
  • Clownsauftritte in der Pflege, Szenische Lesungen, Workshop – Was Mensch von Clowns lernen kann – Validation und Clownstechniken für Betroffene und Angehörige – Humor, Entspannung, Lebendigkeit, Selbstwirksamkeit, wertschätzende Kommunikation – MV-weit
  • Sinnesreise in die Welt der Tiere – Sinnesempfindungen und -wahrnehmungen von Menschen mit Demenz durch Sehen, Riechen und Fühlen, Wachrufen von Erinnerungen und Erlebnissen – Rostock
  • Tanzcafé für Menschen mit Demenz – Lebensfreude, Wohlempfinden, Auszeit vom Pflegealltag, Fitness und Konzentration trainieren, Teilhabe – Rostock
An den Anfang scrollen