Überspringen zu Hauptinhalt
Diese Seite drucken

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Cafe der Fragen

4. Dezember 2019 ⌚ 13:30 - 15:00

Am Mittwoch, dem 4. Dezember 2019, stellt sich die Klinik für Gerontopsychiatrie und -psychotherapie am KMG Klinikum Güstrow zum zweiten Mal im „Café der Fragen“ vor. In der Zeit von 13.30 Uhr bis 15.00 Uhr lädt das Behandlungsteam in die Tagesklinik für Gerontopsychiatrie in das Gerontopsychiatrische Zentrum ein. Der Zugang erfolgt über den Gebäudekomplex rechts vom Hauptgebäude des KMG Klinikums und ist ausgeschildert.

In lockerer Atmosphäre haben alle am Thema Interessierten die Gelegenheit, bei Kaffee und Gebäck mit dem gerontopsychiatrischen Team in Kontakt zu kommen.

Die Veranstaltungsreihe, die regelmäßig alle zwei Monate stattfindet, rückt dieses Mal die Aufgaben und den Ablauf der psychotherapeutischen Arbeit innerhalb der gerontopsychiatrischen Behandlung in den Fokus. Anschließend steht das multiprofessionelle Behandlungsteam für Fragen der Besucherinnen und Besucher zur Verfügung.

Dr. Bianca Meyer, Psychologin der Klinik: „Gerade in der Generation ab 60 aufwärts werden psychische Erkrankungen gerne noch abgetan. Oder es gibt ein großes Schamgefühl bei Betroffenen, psychotherapeutische Hilfe in Anspruch zu nehmen. Deshalb wollen wir im Café aufklären und einen Schritt auf die Menschen zugehen, die sich für unsere Arbeit interessieren. Wir freuen uns auf angeregte Diskussionen und einen regen Austausch.“

Die Informationsreihe richtet sich an Betroffene, Angehörige oder generell Interessierte. Eine Anmeldung zur Veranstaltung ist nicht erforderlich. Die Teilnahme am „Café der Fragen“ ist kostenlos.

Details

Datum:
4. Dezember 2019
Zeit:
13:30 - 15:00
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:

Veranstaltungsort

Klinik für Gerontopsychiatrie
Friedrich-Trendelburg-Allee 1
Güstrow, 18273
+ Google Karte
An den Anfang scrollen