Überspringen zu Hauptinhalt

Projektmitarbeiter (m/w/d) am „Kompetenzzentrum Demenz“ (Gesundheit / Soziales / Bildung) gesucht

Die Deutsche Alzheimer Gesellschaft Landesverband M-V e. V. Selbsthilfe Demenz sucht ab sofort einen Projektmitarbeiter*in.

Das Angestelltenverhältnis ist als Teilzeitstelle mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 20 Stunden eingerichtet. Das Anstellungsverhältnis ist bis zum 28.02.2022 befristet.

Der Besitz eines Führerscheines ist notwendig, da die Aktivitäten auch Reisetätigkeiten beinhalten. Diese konzentrieren sich vor allem auf unser Bundesland Mecklenburg-Vorpommern.

Das Bruttogehalt ist auf 1.500€ pro Monat festgelegt.

Die Bewerbungen sind vorzugsweise per Mail einzureichen. Die Bewerbungsunterlagen bitte im PDF-Format und in einer Datei an k.schluricke@alzheimer-mv.de senden.

 

Wer sind wir:

Die DAlzGLV M-V ist auf Landesebene die einzige Selbsthilfeorganisation im Bereich der Pflege und Sorge, die sich im Bundesland M-V auf die Zielgruppe der Menschen mit Demenz und ihre pflegenden Angehörigen konzentriert hat. Die DAlzG LV M-V leistet einen wesentlichen und wertvollen Beitrag u. a. zur Wertschätzung, Teilhabe und der Stärkung der Ressourcen der Betroffenen und zur Aufklärung und Sensibilisierung der Öffent-lichkeit. Für das geförderte Modellprojekt „Kompetenzzentrum Demenz“ suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine(n) Projektmitarbeiter m/w/d

 

Stellenbeschreibung/Tätigkeitsumfang:

Im Rahmen des Modellprojektes „Kompetenzzentrum Demenz“ (KoDem) – gefördert vom Ministerium für Soziales, Integration und Gleichstellung M-V sowie den Landesverbänden der Pflegekassen in M-V – sollen Menschen mit Demenz, pflegende Angehörige, die ehrenamtlichen und professionellen Akteure aus unterschiedlichsten Versorgungsstrukturen, die breite Öffentlichkeit und die sozialpolitischen Gremien zum Thema Demenz informiert, aufgeklärt und sensibilisiert sowie vernetzt werden. Ziel ist die Verbesserung der Versorgungs- und Lebenssituation von älteren hilfe – und/oder pflegebedürftigen Menschen und ihren Angehörigen. Aufgabenschwerpunkt ist die Umsetzung der Nationalen Demenzstrategie in M-V. Die Tätigkeit als Projektmitarbeiter m/w/d beinhaltet daher vor allem:

-Teilnahme/Mitwirken in regionalen Arbeitsgruppen und sozialpolitischen Gremien

-Verbands-, Öffentlichkeits- und Pressearbeit

-Erarbeitung von Präsentationen und Fachvorträgen

-Referenten- und Dozententätigkeit

-Projektdokumentation und Reporting

-Aufgreifen von politischen Entwicklungen und Ausarbeitung von Argumentationsstrategien, Stellungnahmen und Strategiepapieren im Rahmen relevanter Gesetzgebungsverfahren und politischer Diskussionen

-Evaluation der Prozesse

 

Wir suchen:

Mit diesen Qualifikationen können Sie uns überzeugen:

-abgeschlossenes Studium in Sozialarbeit/-pädagogik, Pflegewissenschaften, Public Health, Gerontologie oder ähnlichen Fachgebieten

-oder einer Ausbildung in einem vergleichbaren Bereich

-Kenntnisse im Sozial-und Pflegerecht(SGB V undSGB XI)

-Kenntnisse im Projektmanagement

-Bereitschaft zu Dienstreisen, vorwiegend im Bundesland Mecklenburg-Vorpommern

-hohe Kommunikationsbereitschaft

-sprachliche Kompetenz in Wort und Schrift

-Präsentations- und Vortragskompetenz

-hohes Maß an Teamfähigkeit

-schnelle Auffassungsgabe und selbständige Arbeitsweise

-hohes Maß an Eigenorganisation

-PKW-Führerschein

-sicherer Umgang mit MS-Office und modernen Kommunikationstechniken (Social-Media)

wünschenswert:

-Erfahrungen mit Akteuren in der Demenz-und Altenhilfe

-Kenntnisse im Umgang mit WordPress

 

Wir bieten:

-eine verantwortungsvolle und sinnspendende Tätigkeit mit viel Gestaltungsspielraum

-positives Betriebsklima und Zusammenarbeit auf Augenhöhe mit einem motivierten Team

-ausführliche Einarbeitung

-umfangreiche Fortbildungsmöglichkeiten

-ein Dienstwagen steht zur Verfügung

-gute Arbeitsbedingungen und flexible Arbeitszeiten

-30 Tage Urlaub

-leistungsgerechte Vergütung

 

Ansprechpartnerin:

Kathleen Schluricke

E-Mail: k.schluricke@alzheimer-mv.de

Tel.: 0381-20875400

Fax: 0381-20875405

 

An den Anfang scrollen